Geschichtliche Essenz No.82 – Heute vor 100, 50 und 25 Jahren!

GB.6

27. APRIL 1914

Im Rahmen ihrer dritten Jahrestagung weist die Wissenschaftliche Gesellschaft für Luftfahrt in Dresden darauf hin, dass im vergangenen Jahr 1500 flugtechnische Erfindungen geprüft worden sind. Allerdings erwiesen sich davon rund 95% als unbrauchbar.

27. APRIL 1964

Der in den englischen Fußball-Bestechungsskandal verwickelte 52-jährige Buchmacher Joseph B. Hancock begeht Selbstmord. Er war einige Tage zuvor von der Polizei im Zusammenhang mit Beschuldigungen vernommen worden, wonach 30 Fußballspieler und eine Reihe von Wettbüroinhabern Bestechungsgelder angenommen und verteilt haben sollen, um Spielergebnisse zu manipulieren.
Die unabhängigen Republiken Tanganjika und Sansibar schließen sich zusammen. Der neue Staat erhält den Namen Vereinigte Republik Tansania.

27. APRIL 1989

Gegen den Willen von Chiles Staats- und Regierungschef Augusto Pinochet Ugarte bleibt Innenminister Carlos Caceres Contreras im Amt. Pinochet hatte die Regierung umbilden wollen, als Caceres mit der politischen Opposition in Chile verhandelt hatte. Die Regierungsjunta und die rechtsgerichtete Partei für nationale Erneuerung stellten sich hinter Caceres.
Die Korsika-Rallye gewinnen die Franzosen Didier Auriol und Bernard Occelli auf Lancia Delta Integrale.
In Bangladesch fallen über 1300 Menschen einem Wirbelsturm zum Opfer. Mindestens 30 000 Personen sind obdachlos.
Der niedersächsische Ministerpräsident Ernst Albrecht (CDU) trifft zu einem dreitägigen Besuch in der DDR ein. Albrechts Gesprächsthemen mit Vertretern der DDR- Regierung sind u. a. die Errichtung eines Umweltfonds und die Schaffung eines dritten Grenzübergangs zwischen Niedersachsen und der DDR.

Geschichtliche Essenz No.81 – Heute vor 100, 50 und 25 Jahren!

545e7fd8a00563b12fd77600064bab83

26. APRIL 1914

In Helsinki fordert der finnische Landtag in einer Petition von der russischen Regierung u. a. die Wahrung der finnischen Sprache im Amtsverkehr und der Rechte auf Vereins- und Versammlungsfreiheit.
Die Berliner “Vossische Zeitung” veröffentlicht in einem Vorabdruck die Übersetzung von Maxim Gorkis Roman “Meine Kindheit”.

26. APRIL 1964

Auf 62,94 m verbessert der 27-jährige US-Amerikaner Al Oerter den Diskuswurf-Weltrekord bei einem Sportfest in Walnut (US-Bundesstaat Kalifornien). Er übertrifft die alte Rekordmarke von 62,62 m um 32 cm.
Die Hannover-Messe (26. 4.-5. 5.) öffnet ihre Tore. Mit ihrem Schwerpunkt in der Investitionsgüterindustrie gilt die Industrieausstellung dieses Jahr in besonderem Maße als Gradmesser des Konjunkturklimas.
Bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg wird die CDU mit 46,2% der Stimmen erneut stärkste Partei.

26. APRIL 1989

In einem Weltmeisterschafts-Qualifikationsspiel in Rotterdam trennen sich die Niederlande und die bundesdeutsche Fußballelf 1:1.
In Kiew schlägt die sowjetische Fußballnationalmannschaft die DDR 3:0.
Der Stadtrat der südafrikanischen Metropole Johannesburg hebt die Rassentrennung in Bussen auf.